Impressum

WDU Dienstleistung GmbH

Bahnhofstraße 9
16303 Schwedt/Oder

Tel.: 03332 433410
Fax: 03332 433417

Geschäftsführung:
Siegmund Bäsler, Nico Bäsler
 

Handelsregister:
Amtsgericht Neuruppin
HRB 9944 NP
USt.-Ident-Nr.: DE 154443701

Grafik, Konzeption & technische Umsetzung

Internetagentur taurus media Hamburg

Umgesetzt mit Contao CMS
Internetagentur taurus media / Hamburg

Haftungsausschluss / Disclaimer

1. Dienstausführung

Die WDU Dienstleistung GmbH verpflichtet sich, die vertraglich zu erbringende Leistung sach- und fachgerecht auszuführen. Die gesetzlichen Bestimmungen, wie z. B. §34a GewO, werden eingehalten. Änderungen zum bestehenden Auftrag/ Vertrag sind der WDU Dienstleistung GmbH 24 Stunden vor Dienstantritt anzuzeigen. Die Einzelaufgaben zum Auftrag/ Vertrag sind in einer Dienstanweisung geregelt, die vor Auftragsbeginn mit dem Auftraggeber schriftlich vereinbart wird. Die Dienstanweisung wird vom Auftraggeber schriftlich bestätigt und ist Bestandteil des Auftrages/ Vertrages. Änderungen und Ergänzungen der Dienstanweisung bedürfen der Schriftform. 

2. Personal

Die WDU Dienstleistung GmbH erbringt Ihre Tätigkeit als Dienstleistungsunternehmen und bedient sich ihrer Mitarbeiter als Erfüllungsgehilfen. Die Auswahl der Mitarbeiter und das Weisungsrecht liegen bei der WDU Dienstleistung GmbH. Abweichend ist der Auftraggeber bei Gefahr im Verzuge berechtigt, den Mitarbeitern der WDU Dienstleistung GmbH Weisungen zu erteilen. Resultieren aus der Befolgung der vom Auftraggeber erteilten Weisungen Schäden, übernimmt die WDU Dienstleistung GmbH keine Haftung. Sind durch die Befolgung der Weisungen durch den Auftraggeber Schäden entstanden, so ist der Auftraggeber gegenüber der WDU Dienstleistung GmbH im Innenverhältnis verpflichtet, die WDU Dienstleistung GmbH von etwaiger Haftung freizustellen. 

Das eingesetzte Personal ist zur Verschwiegenheit über dienstliche und persönliche Vorgänge und Einrichtungen im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes, die ihnen bei ihrer Tätigkeit bekannt werden, arbeitsvertraglich verpflichtet. Die Verpflichtung zur Verschwiegenheit besteht auch nach Auflösung des Arbeitsvertrages sowie des Auftrages/ Vertrages weiter. 

3. Beistellungen

Die für die Ausführung der Dienstleistung erforderlichen Räumlichkeiten, Schlüssel, Code Karten oder Tip- Keys usw. sind der WDU Dienstleistung GmbH unentgeltlich zur Verfügung zu stellen. Der Auftraggeber sorgt dafür, dass bei der Benutzung der Räume sowie der Begehung des Objektes alle gesetzlichen Auflagen erfüllt werden. 

4. Unterbrechung

Bei Krieg, Streiks, Demonstrationen, Notstand und allen anderen Fällen höherer Gewalt, die eine vertrags-/auftragsgerechte Dienstleistungsausführung nicht zulassen, ist die WDU Dienstleistung GmbH vorübergehend zur Unterbrechung der Dienstleistung befugt. Über derartige Unterbrechungen der Dienstleistung wird der Auftraggeber unverzüglich schriftlich informiert. 

5. Beanstandungen

Beanstandungen jeder Art, die sich auf die Ausführung der Dienstleistungen oder sonstige Unregelmäßigkeiten im Rahmen der beauftragten Leistungen beziehen, sind der WDU Dienstleistung GmbH unverzüglich, spätestens innerhalb von 2 Tagen, zwecks Abhilfe schriftlich mitzuteilen. Bei nicht rechtzeitiger Mitteilung können Rechte aus solchen Beanstandungen nicht geltend gemacht werden. 

6. Notfallvorschriften/ Mitwirkungspflicht

Der Auftraggeber gibt der WDU Dienstleistung GmbH schriftlich die Anschriften, Telefonnummern und die Reihenfolge  der im Falle einer Gefährdung der Personen oder des Objekts (auch nachts) telefonisch zu benachrichtigenden Personen, vor Auftragsbeginn, an. Kann durch die WDU Dienstleitung GmbH im Ereignisfall kein Ansprechpartner kontaktiert werden, ist die WDU Dienstleistung GmbH berechtigt eigenständig Maßnahmen einzuleiten. 

Alarmservice/ Revier und Streifendienst: 

A) äußere Sicherheit des Objektes ist gewährleistet, 3 Revierkontrollen pro Tag bis zum Zeitpunkt, dass ein Ansprechpartner erreicht wird oder bis zum Eintreffen der Mitarbeiter des Auftraggebers.

B) äußere Sicherheit des Objektes ist nicht gewährleistet, Separatbewachung bis zum Zeitpunkt, dass ein Ansprechpartner erreicht wird oder bis zum Eintreffen der Mitarbeiter des Auftraggebers.

Datenänderungen, wie z. B. Ansprechpartner, Rufnummern, Zugangscode, Schlüssel etc. müssen innerhalb von 24 Stunden durch den Auftraggeber der WDU Dienstleistung GmbH schriftlich mitgeteilt werden. Dies gilt für alle beauftragte;,.p Leistungen durch den Auftraggeber. Kommt der Auftraggeber dieser Pflicht nicht nach und es entstehen der WDU Dienstleistung GmbH dadurch Kosten, trägt diese der Auftraggeber. Für dadurch entstehende Schäden übernimmt die WDU Dienstleistung GmbH keine Haftung. 

7. Preisvereinbarungen

Der Preisvereinbarung liegt der für die vertraglich vereinbarte Leistung gültige Lohntarifvertrag im Bundesland der Leistungserbringung zugrunde. Bei Eintritt tariflicher Lohn- oder erheblicher anderer Kostensteigerungen erhöhen sich die im bestehenden Auftrag/ Vertrag vereinbarten Preise im gleichen Prozentsatz. Die Preisänderung bedarf der schriftlichen Mitteilung. Sie tritt mit dem Tag der gesetzlichen oder tariflichen Änderung in Kraft. 

8. Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung der Dienstleistung hat sofort zum Fälligkeitstermin ohne Abzug zu erfolgen. Bei Zahlungsverzug ruhen die Leistungsverpflichtungen der WDU Dienstleistung GmbH nebst Haftung, ohne das der Auftraggeber von der Zahlung für diese Zeit oder vom Auftrag/ Vertrag entbunden ist. Bei verspäteter Zahlung behält sich die WDU Dienstleistung GmbH vor, ab Fälligkeit Verzugszinsen in Höhe von 8 % über dem jeweils gültigen Diskontsatz der Bundesbank zu berechnen. 

9.Haftung

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die gesetzliche Haftpflicht aus dem im Versicherungsschein und seinen Nachträgen angegebenen Eigenschaften und den Rechtsverhältnissen oder Tätigkeiten des Versicherungsnehmers. Die WDU Dienstleistung GmbH ist versichert für: 

Personenschäden 5.200.000 €

Sachschäden 5.200.000 €

Abhandenkommen bewachter Sachen 600.000 €

Vermögensschäden 300.000 €

Schlüsselschäden 600.000 €

(an zur Bewachung überlassener Sachen)

Auf Wunsch können die angegebenen Haftungsbeträge gegen Mehrkosten erhöht werden. Jeder Schadensfall ist dem Aufragnehmer unverzüglich, spätestens innerhalb von 2 Werktagen, schriftlich anzuzeigen. Die WDU Dienstleistung GmbH haftet insbesondere nicht für Schäden, die durch Fehler an Einrichtungen der Telekommunikationsunternehmen auftreten. Das gleiche gilt für Schäden, die durch Arbeiten der Telekommunikations­unternehmen bzw. deren Beauftragte entstehen.

Alle Beistellungen durch den Auftraggeber, welche die WDU Dienstleistung GmbH für die Auftragsausführung übergeben bekommt, müssen vor Auftragsbeginn bzw. mit Übergabe, schriftlich sowie mit Zustand der Beistellung dokumentiert werden. Anderenfalls wird durch die WDU Dienstleistung GmbH keine Haftung übernommen.

10. Kündigung

Aufträge/ Verträge können mit einer Frist von drei Monaten zum Laufzeitende gekündigt werden. Die Kündigung bedarf der Schriftform. 

Die Vertragsdauer ist im Dienstleistungsvertrag vereinbart. Bei unbestimmter Vertragsdauer erfolgt die Kündigung des Vertrages durch die Vertragsparteien mit eingeschriebenem Brief unter Beachtung einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum letzten Tag eines jeden Kalenderjahres. Der Auftrag/ Vertrag verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn er nicht fristgemäß gekündigt wird. Bei Aufgabe (Verkauf, Auflösung des Mietvertrages) eines zu bewachenden Objektes kann der Auftraggeber das Vertragsverhältnis mit eingeschriebenem Brief unter Beachtung einer Kündigungsfrist von einem Monat zum letzten Tag eines jeden Kalendermonates kündigen. Bei bloßer Standortverlegung ist die Kündigung des Vertragsverhältnisses unzulässig. Im Falle der Standortverlegung sind die Leistungen am neuen (verlegten) Standort fortzusetzen. Eine sofortige Auflösung des Dienstleistungsvertrages ist nur aus wichtigen Gründen möglich 

(z.B. Zahlungsverzug, Unzumutbarkeit der Aufrechterhaltung des Vertrages etc.). 

Die Auflösungserklärung muss mit eingeschriebenem Brief abgegeben werden. 

Aufträge/ Verträge können jederzeit durch eine Abstandszahlung in Höhe von 40 % der bis zum Laufzeitende fälligen Preise aufgehoben werden. 

Wurden zur Auftrags-/ Vertragserfüllung Leistungen von Telekommunikationsunternehmen gebunden, richtet sich die Vertragslaufzeit jeweils nach deren gültigen Bestimmungen. 

11. Subunternehmen

Die Beauftragung von Nachunternehmern bedarf der vorherigen schriftlichen Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer. 

12. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Auftrages/ Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Auftrages/ Vertrages im Übrigen nicht berührt. 

13. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Schwedt/Oder. 

14. Datenschutzhinweis

Die WDU Dienstleistung GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die Erfüllung der abgeschlossenen Verträge nach den Grundsätzen der Europäischen Datenschutz Grundverordnung und den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Verantwortlich für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung ist die WDU Dienstleistung GmbH, Bahnhofstraße 9, 

16303 SchwedUOder, vertreten durch die Geschäftsführer: Siegmund Bäsler, Nico Bäsler 

§ 1 Datenverarbeitung online 

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummem sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. 

Verträge 

Zweck der Datenverarbeitung ist die Erfüllung der Vertragszwecke (Art. 6 DSGVO ). Wir verarbeiten nur die zur jeweiligen Vertragserfüllung erforderlichen Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich einmal auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten. Und zum anderen auf die sich aus den Verträgen oder auch Anfragen ergebende Datenverarbeitung. 

§ 2 Persönliche Daten

Ihre von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse werden zur Kontaktaufnahme gespeichert. Wenn sich im Folgenden kein Vertragsverhältnis ergibt, werden diese Daten von uns wieder gelöscht, es sei denn, Sie haben sich mit einer Speicherung ausdrücklich einverstanden erklärt. Neben. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kundenbezogene Daten, Lieferantendaten und Mitarbeiterdaten, werden von uns nur die sich aus den Vertragsgegebenheiten notwendigen Daten ( z.B. Notfall, Alarm ) verarbeitet. 

§ 3 Weitere Informationen

Es ist sichergestellt, dass nach Wegfall des Zweckes, zu dem wir Ihre Daten erhalten haben, diese automatisch aus unseren Systemen gelöscht werden. 

§ 4 Inhalt des Onlineangebotes

WDU Dienstleistung GmbH, im folgenden Autor, übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 

§ 5 Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf weiche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. 

§ 6Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. 

§ 7 Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google lnc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-ln herunterladen und installieren: Output

Sie können die Erfassung auch durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies unterbinden. Wenn Sie die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindern möchten, klicken Sie bitte hier: Google Analytics deaktivieren.

Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizelP()", damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

§ 8 Informationen über Cookies

(1) Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.

(2) Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt: Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots.

(3) Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

Betroffenenrechte lt. Art. 13/14 DS GVO

Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte in Bezug auf die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

Widerrufsrecht: Sie können Ihre Einwilligung zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen und Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. 

Sie können der Verwendung Ihrer Daten für werbliche Zwecke jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung an info@wdu.de widersprechen bzw. Ihr Einverständnis widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. 

Auskunftsrecht 

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten Ihre Angaben nicht bzw. nicht mehr zutreffend oder unvollständig sein, können Sie jederzeit deren Berichtung und/oder Vervollständigung verlangen. 

Recht auf Löschung 

Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer durch uns verarbeiteten personen-bezogenen Daten. Sollten Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns verlangen, werden wir dies sorgfältig prüfen und, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen, Ihre personenbezogenen Daten löschen. 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung 

Sollten Ihrem Löschersuchen gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Verarbeitung einschränken. 

Recht auf Übertragbarkeit 

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von uns zu jederzeit in einem übertragbaren und maschinenlesbaren Format zu erhalten, um diese zu einer anderen Einrichtung mitzunehmen. 

Beschwerderecht 

Sollten Sie Grund zur Beanstandung der Datenverarbeitung haben, haben Sie das Recht, sich bei unserem Datenschutzbeauftragten, datenschutzbeauftragter@wdu.de oder der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. 

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht 

Dagmar Hartge
Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow
Telefon: 033203/356-0
Telefax: 033203/356-49
E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de

§ 9Datenschutz

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google lnc. (,.Google"). Google Analytics verwendet sog. ,,Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden." 

15. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. 

§ 10. Verbraucherstreitbeilegung

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG): 

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.